Denninghoff zu Gast bei „Taunus Pellets“

Pressemitteilung

Viel Technik, viele große Säcke, Schafwolle, Heu, Stroh, etwas Staub und ein interessantes Konzept hat sich MdL Jörg Denninghoff bei einem Betriebsbesuch der Firma Taunus Pellets in Gemmerich ansehen können. Die Firmengründer Pierre von der Heidt und Rainer Kress empfingen Denninghoff und Carsten Göller (Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion) direkt in der Produktionshalle. „Innovative Konzepte, regionale Produkte und Wertschöpfung vor Ort. Davon kann der Rhein-Lahn-Kreis nur profitieren“, sagte Denninghoff nach dem Termin in Gemmerich.

Taunus Pellets geht auf eine zunächst verrückt klingende Idee zurück. „Wir machen unsere Pellets selbst“. Die Firma ist aber mittlerweile ein sich sehr gut entwickelndes und innovativ arbeitendes Unternehmen im Rhein-Lahn-Kreis. Erste Idee war in die Produktion von Holzpellets einzusteigen und so die lokale Wertschöpfung aus Wald und Wärmegewinnung in der Region voranzutreiben. „Bei uns spielt ganz klar der ökologische Gedanke die Hauptrolle“, fassten Reiner und Pierre ihren Grundansatz zusammen. Neben Holzpellets bietet das Unternehmen mittlerweile aber zahlreiche Produkte in Pelletform an. Einstreu aus Holz, Stroh oder Miscanthus für Kleintiere und Katzen oder Heu-Pellets zum Füttern gehören genauso zum Sortiment, wie etwa Schafwoll-Pellets. Letztere sind ein reines Naturprodukt, die als ökologischer Langzeitdünger und Wasserspeicher in Beeten und Gärten funktionieren. „Wir haben sie bei Trockenheit im Sommer in verschiedenen Gärten ausprobiert und konnten mit den Schafwoll-Pellets bessere Erträge erzielen, als ohne“, so Kress im Gespräch. Zum Kundenkreis der Taunus-Pellets gehören Besitzer von Pelletheizungen, Kleintierbesitzer und -züchter, Pferdehöfe und auch Gartenliebhaber.

Für den Technik- und IT-Experten Denninghoff war natürlich auch die komplexe Pelletieranlage am Standort in Gemmerich ein Hingucker. Gebaut in Bayern, aber vor Ort durch die Firmengründer weiterentwickelt. Gemeinsam mit dem bayrischen Hersteller haben die Gemmericher Firmengründer insbesondere die Materialzuführung optimiert. Dem regionalen und nachhaltigen Gedanken folgend setzt die Firma bei der Produktion komplett auf selbsterzeugten Ökostrom.

Denninghoff und Göller haben sich beim Betriebsbesuch darüber hinaus über die Rahmenbedingungen zur Herkunft der Rohmaterialien informiert. Sowohl in den heimischen Wäldern, als auch in der Landwirtschaft oder bei Schafzüchtern gibt es derzeit unterschiedlichste Herausforderungen. Alle gemeinsam leiden aber unter den Nachwirkungen der Trockenheit der letzten Jahre und dem immer stärker werdenden Preisdruck der Märkte. „Wir haben es zum Teil auch selbst in der Hand hier gegenzusteuern, in dem wir lokale Kreisläufe und Unternehmen unterstützen“, wirbt Denninghoff für den Ansatz. Außerdem spricht er sich dafür aus, Ideen und Unternehmen wie die Taunus-Pellets kreisweit besser zu unterstützen und zu vernetzen. „Wir reden hier von einer Daueraufgabe und müssen innovativen Unternehmer im Kreis noch intensiver und breiter unterstützen“, ergänzt Carsten Göller.

 

Homepage SPD Rhein-Lahn

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 003606276 - 1 auf SPD OV Baumholder - Westrich - 1 auf SPD Südpfalz - 2 auf SPD Lingenfeld - 1 auf SPD Maifeld - 2 auf AG 60 Plus Mayen - Koblenz - 1 auf SPD Urmitz - 1 auf Siggi Herrmann, Ihr Stadtbürgermeister - 1 auf S P D Ortsverein Berg in der Pfalz - 1 auf SPD-Ortsverein Rodalben - 4 auf SPD Waldfischbach-Burgalben - 1 auf SPD Dannstadter Höhe - 1 auf SPD Unterbezirk Alzey-Worms - 1 auf SPD in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain - 1 auf SPD Dudenhofen - 1 auf SPD Zweibrücken - 1 auf SPD Rheinbrohl - 1 auf SPD Stelzenberg - 1 auf Angelika Glöckner - 1 auf SPD Aar Einrich - 2 auf SGK Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Zellertal - 1 auf SPD Lemberg - 1 auf SPD Kirchen - 3 auf SPD Polch - 1 auf SPD-Ortsverein Schillingen - 1 auf SPD Linden / Pfalz - 1 auf Jusos Neustadt Bad-Dürkheim - 2 auf SPD Ortsverein Buch - 1 auf SPD Dirmstein - 1 auf SPD Landesgruppe RLP - 1 auf SPD Schiersfeld - 1 auf SPD Trier-Mitte/Gartenfeld - 1 auf SPD Lahnstein - 1 auf SPD - Friesenhagen - 1 auf SPD Lindenberg - 1 auf SPD Dierdorf - 1 auf SPD Haßloch - 4 auf SPD Rhein-Lahn - 2 auf SPD Ortsverein Mörlen-Unnau - 1 auf SPD Rödersheim-Gronau - 1 auf SPD Edenkoben - 1 auf SPD Urbar - 5 auf SPD-Stadtratsfraktion Koblenz - 1 auf SPD Winzeln - 2 auf SPD Mundenheim - 1 auf SPD Blaues Ländchen - 1 auf AFA - 1 auf SPD Oberneisen - 1 auf SPD Miehlen-Gemmerich - 1 auf SPD Vorderpfalz - 1 auf SPD Mutterstadt - 1 auf SPD Neuhofen - 1 auf SPD Hohen-Sülzen ## Aktiv für unseren Ort und seine Bürger! - 1 auf SPD Flacht-Aar - 2 auf SPD Welling - 2 auf SPD Herxheim, Herxheim-Hayna, Herxheimweyher - 1 auf SPD Höringen - 2 auf Michael Schnatz - 2 auf Marc Ruland - 2 auf SPD Wörth am Rhein - 4 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 1 auf SPD Annweiler am Trifels - 1 auf SPD Gemeindeverband Nordpfälzer Land - 3 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 1 auf SPD Sinzig - 3 auf SPD Speyer - 2 auf SPD-Unterbezirk Kaiserslautern - 1 auf SPD Mudersbach - 1 auf SPD Ehrenbreitstein - 2 auf AG 60plus Südpfalz - 2 auf SPD Hahnstätten - 1 auf Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms - 1 auf SPD Westerburger Land - 1 auf SPD Donnersbergkreis - 2 auf SPD Stadtverband Andernach - 1 auf SPD Herschbach - 1 auf Die persönliche Homepage von Bettina Brück - 1 auf SPD Südliche Weinstraße - 1 auf SPD Nackenheim - 1 auf SPD Limburgerhof - 1 auf SPD Hilgert-Kammerforst -