SPD wirkt: Kreisausschuss beschließt 200.000 Euro Soforthilfe für Vereine im Kreis

Aktuell

Breite Zustimmung hat ein Vorschlag der SPD-Kreistagsfraktion im Kreisausschuss erhalten. Ab sofort stehen 200.000 Euro Soforthilfe zur Unterstützung der von der Pandemie und ihren Folgen betroffenen Vereine und Kulturinitiativen zur Verfügung.

Unterstützung gibt es für pandemiebedingte Netto-Einnahmeausfälle, die nicht auf der Ausgabenseite abgedeckt werden können und Netto-Kosten abgesagter Veranstaltungen oder Projekte. Gefördert werden 50 Prozent der nachgewiesenen Netto-Kosten, bzw. des Netto-Einnahme-Ausfalls und bis maximal 2.000,- Euro pro Verein. Die Abwicklung erfolgt über einen Antrag an die Kreisverwaltung.

Mit dem Sofort-Programm hat Landrat Frank Puchtler einen Vorschlag aus der SPD-Fraktion umgesetzt. Die Mittel des Kreises können zusätzlich zum Schutzschild des Landes beantragt werden. Wie Roger Lewentz, Innenminister, vergangene Woche in Mainz mitgeteilt hat, stellt das Land insgesamt 10 Millionen Euro dafür zur Verfügung. „Wir freuen uns, dass die Vereine und Organisationen schnelle und konkrete Hilfen bekommen können und wir hoffen, die breite Vielfalt des Engagements über die Corona-Krise hinaus erhalten zu können“, so Carsten Göller, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, zu den Beschlüssen. 

 

Homepage SPD Rhein-Lahn

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 003375711 - 2 auf SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat - 1 auf Stephane Moulin - 2 auf SPD Güls - 2 auf Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz - 4 auf SPD Arzbach - 3 auf SPD Rhein-Lahn - 1 auf SPD OV Baumholder - Westrich - 1 auf SPD Stadtverband Idar-Oberstein - 2 auf SPD Unterbezirk Alzey-Worms - 1 auf SPD Winzeln - 1 auf SPD Dannstadter Höhe - 2 auf SPD Koblenz - 1 auf AFA - 1 auf SPD Edenkoben - 1 auf SPD Selters - 2 auf SPD-Ortsverein Katzweiler - 1 auf SPD Miehlen-Gemmerich - 4 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 2 auf ASG-SÜDPFALZ.de - 2 auf SPD Mayen-Koblenz - 1 auf SPD Flacht-Aar - 2 auf SPD Lahnstein - 1 auf SPD Hattert - 2 auf SPD Dirmstein - 1 auf SPD Westhofen/Rheinhessen - 2 auf AG 60plus Südpfalz - 1 auf Michael Schnatz - 1 auf Jusos Kaiserslautern - 3 auf SPD Worms-Horchheim - 1 auf SPD Rennerod - 1 auf SPD Gemeindeverband Winnweiler - 1 auf SPD Kaltenholzhausen - 1 auf SPD Gimmeldingen - 1 auf Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald - 1 auf SPD Sprendlingen - 3 auf Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn - 1 auf SPD Dellfeld - 1 auf SPD Waldfischbach-Burgalben - 1 auf SPD Weissenthurm - 1 auf SPD-Kreisverband Altenkirchen - 1 auf SPD Lingenfeld - 1 auf Die SPD in der VG Monsheim - 1 auf SPD Katzenelnbogen - 1 auf SPD Ortsverein Rhens - 1 auf SPD Ober-Olm - 1 auf SPD Trier-Mitte/Gartenfeld - 2 auf SPD Ehrenbreitstein - 1 auf SPD Hahnstätten - 1 auf SPD Rodenbach Pfalz - 2 auf Jusos Landau - 2 auf SPD Stadtverband Andernach - 1 auf Ortsverein Nohen-Rimsberg - 1 auf SPD Gemeindeverband Freinsheim - 1 auf SPD Wahlrod - 1 auf SPD Loreley - 2 auf SPD Rödersheim-Gronau - 1 auf SPD Bad Marienberg - 1 auf AG 60plus Westerwald - 1 auf SPD Gemeinde Elmstein - 2 auf SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein - 2 auf SPD Essingen Pfalz - 1 auf SPD Schiesheim - 1 auf Friederike Ebli - 2 auf SPD Südpfalz - 1 auf Angelika Glöckner - 2 auf SPD Gemeindeverband Rüdesheim - 1 auf SPD Montabaur - 1 auf SPD Aar Einrich - 2 auf SPD Gemeindeverband Bad Bergzabern - 1 auf SPD Langenscheid - 1 auf SPD Ortsverein Wiesoppenheim - 1 auf SPD Herschbach - 3 auf SPD UB Worms - 2 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 2 auf Marc Ruland, MdL - 1 auf SPD Landesgruppe RLP - 1 auf SPD Mayen - 1 auf SPD Altrip - 1 auf SPD Urmitz - 1 auf SPD Flonheim - Rheinhessen - 1 auf SPD Vorderpfalz - 1 auf SPD Oberneisen - 1 auf SPD Gemeindeverband Herxheim (SÜW) - 1 auf SPD in der Verbandsgemeinde Hachenburg - 1 auf SPD Arenberg-Immendorf - 1 auf SPD Ortsverein Mörlen-Unnau - 1 auf SPD Limburgerhof - 1 auf SPD Wallmerod -