SPD Mudershausen - Bonscheuer - Hohlenfels - Zollhaus

Ankündigungen Herzliche Einladung!

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 11.02.2020

 

Ankündigungen Herzliche Einladung!

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 21.01.2020

 

Pressemitteilung Menschen wünschen sich neue Loreley-Statue – heimische Künstlerinnen helfen Mike Weiland dabei

Es ist ein Wunsch, den Mike Weiland in vielen Gesprächen mit Besucherinnen und Besuchern des neuen Kultur- und Landschaftsparks auf dem Loreley-Plateau hört: Die Menschen wollen eine neue Loreley-Statue, einen Foto-Point, einen Platz, der das Fotomotiv schlechthin der Urlauber im Mittelrheintal wird. Bürgermeisterkandidat Mike Weiland geht dieses Projekt nun an und heimische Künstlerinnen helfen ihm dabei. „Mit Kirsten Herold aus Kaub und Jutta Reiss aus Dörnberg habe ich zwei Damen vom Fach gewinnen können, die einmal erste Entwürfe für eine neue Frau mit goldenem Haar und Kamm – eine Mythengestalt, wie man sie sich vorstellt – für künftige Diskussionen kreiert haben“, erklärt Mike Weiland.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 18.01.2020

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 003352516 - 2 auf SPD UB Worms - 1 auf SPD packt an - 1 auf SPD GV Weißenthurm - 1 auf SPD Oberotterbach - 2 auf Marc Ruland, MdL - 1 auf SPD Hetzerath - 1 auf SPD Neupotz - 1 auf SPD Mayen-Koblenz - 1 auf SPD Schifferstadt - 1 auf Landtagsabgeordnete Bettina Brück - 3 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 1 auf SPD Sinzig - 1 auf SPD Bad Marienberg - 1 auf ASG-SÜDPFALZ.de - 3 auf SPD Rennerod - 1 auf SPD der Gemeinden St.Martin, Maikammer, Kirrweiler - 2 auf S P D Ortsverein Berg in der Pfalz - 2 auf SPD Stadtverband Idar-Oberstein - 1 auf SPD Ockenfels - 1 auf SPD Essingen Pfalz - 2 auf SPD Unterbezirk Alzey-Worms - 2 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 1 auf SPD Mülheim-Kärlich - 1 auf SPD Bretzenheim / Nahe - 1 auf Ortsvereine Trier-Tarforst/Filsch/Irsch - 1 auf SPD Unkel - 1 auf SPD OV Buchholz Westerwald - 1 auf Jusos Ludwigshafen - 1 auf SPD Hahnstätten - 1 auf SPD Katzwinkel - 1 auf SPD Kreisverband Kaiserslautern - 1 auf SPD Verband Wörrstadt - 3 auf SPD Kirn - 2 auf SPD-Felsalbland - 1 auf SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein - 1 auf SPD Mutterstadt - 1 auf AG Migration und Vielfalt SPD Südpfalz - 2 auf SPD Burgschwalbach - 1 auf SPD Altendiez - 2 auf SPD Schwegenheim - 2 auf SPD Oberneisen - 1 auf SPD GV Winnweiler - 1 auf SPD im Rhein-Pfalz-Kreis - 1 auf Christian Wertke - 1 auf SPD Rheingönheim - 1 auf SPD Siegelbach - 1 auf Die SPD in Offstein - 1 auf SPD Dachsenhausen - 1 auf SPD Westerburger Land - 1 auf ASF Kaiserslautern - 1 auf SPD Herrnsheim - 1 auf Michael Schnatz - 1 auf SPD Maifeld - 1 auf AsF Koblenz - 1 auf AG 60plus Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Vorderpfalz - 1 auf SPD Waldfischbach-Burgalben - 1 auf Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Stadtverband Pirmasens - 1 auf SPD Landesgruppe RLP - 1 auf SPD Böhl-Iggelheim - 1 auf SPD Ramsen - 1 auf SPD Flörsheim-Dalsheim - 1 auf Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn - 1 auf SPD Speyer - 1 auf SPD OV-Nastätten - 1 auf SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat - 1 auf SPD Aar Einrich - 1 auf SPD Gemeindeverband Bad Bergzabern - 1 auf SPD Dolgesheim-Berggemeinden - 1 auf SPD Limburgerhof - 1 auf SPD Koblenz - 1 auf SPD Stadtverband Andernach - 1 auf SPD Hattert -

News

17.02.2020 20:21 Bärbel Bas zur Bertelsmann-Studie / Gesetzliche Krankenversicherung
Die Krankenversicherung muss solidarisch finanziert werden Würden auch privat Versicherte in die gesetzliche Krankenversicherung einzahlen, würden deren Beiträge laut einer Studie drastisch sinken. SPD-Fraktionsvizin Bas macht deutlich, wo ihre Fraktion steht. „Die private Krankenversicherung kommt der gesetzlichen Krankenversicherung teuer zu stehen. Gerade die, die mehr verdienen, beteiligen sich nicht an der Solidargemeinschaft. Wir fordern daher schon

16.02.2020 20:24 Wir sichern Mobilität für alle und fördern das Wirtschaftswachstum
SPD-Fraktionsvize Bartol erläutert den so genannten Investitionsrahmenplan. „Die steigenden Investitionen in den Verkehrsbereich beweisen, dass wir auf dem richtigen Weg sind: Wir sichern Mobilität für alle und fördern das Wirtschaftswachstum. Insbesondere im Schienenbereich müssen die Gelder jetzt schnell in die Infrastruktur fließen, denn Klimaschutz hängt unmittelbar von der Modernisierung der Infrastruktur ab. Da sich die

11.02.2020 08:04 In die neue Zeit. Zukunft gerecht verteilen.
In die neue Zeit. Zukunft gerecht verteilen. Die SPD hat auf einer Klausurtagung in Berlin wichtige Maßnahmen für „eine gerechte Ordnung auf dem Arbeitsmarkt im 21. Jahrhundert“ beschlossen. „Die SPD ist und bleibt die Partei der Arbeit“, sagte Parteichefin Saskia Esken am Sonntagabend. weiterlesen auf spd.de

Ein Service von websozis.info